Grauer Burgunder - Ortswein - feinherb

6,40 €*

(8,23 € ltr.)

Bruttopreis

Unser Grauer Burgunder ist ein Wein für jede Gelegenheit: herzhaft, mit voller Frucht und leichter Säure.

Menge

 

Datenschutzbedingungen

 

Liefer- und Rücksendebedingungen

Der saftige Tropfen gibt einen ganzen Obstkorb mit Zitrusfrüchten, Birnen, Ananas und Trockenfrüchten wieder. Dazu kommen Noten von frischem Gemüse und nussig, butterige Akzente in der Nase. Vollmundig, fruchtig-herzhaft präsentiert sich der Weißwein mit einer angenehmen Restsüße und einem maßvollen aber robusten Körper. Gleichzeitig ist der Wein von einer verspielten Leichtfüßigkeit umgeben: ideal für den sommerlichen Auftritt.

Seinen Namen verdankt der Graue Burgunder einem weiß-grauen Schimmer, der sich mit zunehmender Reife auf den rötlichen Weißweintrauben bildet. Die auch unter dem Namen Pinot grigio bekannte Rebsorte ist aus dem Spätburgunder entstanden und teilt, obwohl zum Weißwein bestimmt, so manche Eigenschaft mit ihm. Dazu gehören eine hintergründige, ebenso erfrischende wie sanfte Säure sowie das facettenreiche Burgunder-Bukett.

46

Technische Daten

Qualitätsstufe
Ortswein
Jahrgang
2021
Flaschengröße
0,75 l
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Geschmacksstufe
feinherb